Themen dieses Kurses

  • Der Naturschutzverein Dachsen und Bioterra laden dich ein

  • Grundkurs 2018

    Faszination Naturgarten

    Begleiten Sie mich durchs Gartenjahr 2018,  lernen und üben Sie das naturnahe, gärtnerische Handwerk.

    Im Naturgarten arbeiten wir mit der Natur, biologisch und naturnah. Wir planen, säen, pikieren, probieren, düngen und setzen in Mischkultur. Wir lernen Lebensräume, Tiere und Pflanzen kennen.

    Der Kurs besteht aus einem Planungsteil, 4 praxisnahen Kursteilen im Garten und zusätzlich erhältst du Zugang zu 3 Online-Kursteilen, in denen wir wir die naturwissenschaftlichen Grundlagen vertiefen. Ein Biogärtner sollte nicht nur wissen, wie man es macht, sondern auch wie die Natur funktioniert. 

    Dieter Baach
    Bioterra-Kursleiter
    Präsident Naturschutzverein Dachsen

     

  • Mein Naturgarten in Bildern

  • Februar

  • Februar: Der Boden lebt (Onlinekurs)

    Bis zum ersten praktischen Kursteil im März hast du Zeit, den folgenden Onlinekurs durchzuarbeiten. Du triffst auf informative Videofilme, schriftliche Infos, die du dir als PDF herunterladen kannst und auf Links, die dich zu informativen Webseiten leiten. Viel Spass!

  • März: Der Boden lebt (1. Praxisteil)

    Wann: 17.3.18, um 13.00 - 16.30 Uhr (Verschiebedatum: 31.3.18)

    Themen:
    Gartenrundgang / Gärtnern mit der Natur / Phänologischer Kalender

    Nutzgarten: 
    Säen und Setzen / Licht- und Dunkelkeimer / Kompost / Beetvorbereitung  / Mulchen

    Wir lernen folgende Pflanzen näher kennen:
    Erbsen / Kefe / Puffbohne / Radiesli / Rüebli / Zwiebeln / Spinat / Kartoffel Feldsalat / Ringelblumen / Tagetes

    Bauerngarten:
    Strategie Frühblüher: Schneeglöckchen, Winterling, Buschwindröschen, Krokus, Narzisse, Scharbockskraut, Leberblümchen, Bärlauch

    Tiere: 
    Grasfrosch 

    • April: Kreisläufe der Natur (Onlinekurs)

    • Mai: Kreisläufe der Natur (2. Praxisteil)

      Wann: 12.5.18, um 13.00 - 16.30 Uhr (Verschiebedatum: 26.5.18)

      Themen:
      Verhältnis Natur - Mensch / Bodenverbesserung / Lebenselemente der Pflanze / Frühbeetkasten, Gewächshaus / Stauden / Phänologischer Kalender / Stecklinge

      Nutzgarten: 
      Säen und setzen, Düngen

      Wir lernen folgende Pflanzen kennen:
      Zitronenmelisse / Minzen / Schwarzer Holunder / Buschbohnen / Rhabarber

      Bauerngarten:
      Dahlien, Königskerze, Fingerhut, Tagetes, Sonnenblume, Pfingstrose

      Tiere: 
      Regenwurm, Kohlmeise, Schnecken

      • Juni: Mehr Natur im Siedlungsraum (3. Praxisteil)

        Wann: 23.6.18, um 13.00 - 16.30 Uhr (Verschiebedatum: 30.6.18)

        Themen: 
        Phänologischer Kalender, 1x1 des Giessens, Lebensraum Teich, Stecklinge, Wettbewerb Rekorde in der Vogelwelt, Pflanzen mit dem Smartphone bestimmen, Blattläuse und ihre Bedeutung im Naturgarten

        Nutzgarten: 
        Jauche; Knöllchenbakterien bei Leguminosen; 

        Wir lernen folgende Pflanzen kennen:

        Erdbeere

        Bauerngarten:
        Der Bauerngarten, Dahlien, Rittersporn, Blut-Storchenschnabel, Lavendel, Nachtkerze, Karde

        Tiere: 
        Mehlschwalbe, Wildbienen

        • Juli: Gärtnern mit der Natur (Onlinekurs)

        • September: Gärtnern mit der Natur (4. Praxisteil)

          Wann: 1.9.18, um 13.00 - 16.30 Uhr (Verschiebedatum: 8.9.18)

          Themen: 
          Phönologischer Kalender, Fruchtfolge, Lebensraum Hecke, Gründüngung, Gemüse säen im Winter, Garten einwintern; Vogelfütterung im Winter

          Nutzgarten: 
          Wir lernen folgende Pflanzen kennen:

          Knollenziest, Schwarzwurzel, Haferwurzel, 

          Bauerngarten:
          Kapuzinerkresse, Sonnenhut (Echinacea)

          Tiere: 
          Vogelzug