*PDFs und Bücher lesen mit "iBooks"

Didaktische Hinweise 

Die Lernenden suchen sich einen Klassiker aus, der gratis zur Verfügung gestellt wird. Sie formulieren Fragen, beschreiben den Inhalt oder geben ihre Meinung dazu ab. Diese Arbeiten werden in Evernote veröffentlicht und kommentiert. 
Der umgekehrte Weg ist auch möglich. Eine Geschichte wird skizziert und in verschiedene Szenen unterteilt. Die einzelnen Kapitel werden in einer Schreibwerkstatt geschrieben und später mit dem "Book Creator" zu einem Gesamtwerk vereint. Die Werke werden in der Bibliothek von iBooks ausgestellt und können von andern gelesen und beurteilt werden werden.


Funktionsweise der App



Best Practice Beispiele

 

 

Zuletzt geändert: Thursday, 31. December 2015, 09:46